Labyrinth - Hospizverein Bad Windsheim e.V.

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Labyrinth

Übersicht



Das begehbare Labyrinth im Kurpark Bad Windsheim . . .


entspricht dem Bild des klassischen (kretischen) Labyrinths: eine runde, geometrische Figur mit 7 Gängen, die zur Mitte führen. Durch die Öffnung in der Außenmauer kommen Sie in den dritten Gang, von dem aus Sie in stetigem Wechsel der Richtung alle 7 Gänge durchschreiten, um die Mitte zu erreichen.

So laufen Sie auf kleinstmöglichem Raum einen größtmöglichen Weg, der zwangsläufig zur Mitte führt, die für das Ende des Weges steht. Immer führt Sie der Weg, ob Sie ihm bis zur Mitte folgen oder ob Sie unterwegs die Richtung wechseln, wieder heraus.








Das Labyrinth – ein Symbol

Symbole helfen uns die Welt zu verstehen und zu begreifen.

Sie helfen uns, unsere Innenwelt, das eigene Erleben,

in Verbindung zu bringen mit der Außenwelt.





Symbole erleichtern es uns, Gefühle oder Wahrnehmungen und Eindrücke in Bezug zu setzen und auszusprechen.

Vor allem in Lebenskrisen können Symbole verschiedenster Art hilfreich werden.


Was hat ein Labyrinth mit dem
Hospizverein Bad Windsheim zu tun?

Hinter dem Hospizgedanken steht das Anliegen, menschenwürdiges Sterben in unserer Gesellschaft zu ermöglichen und zu begleiten. Die Begleitung der Angehörigen in Ihrer Trauer gehört dazu.

Der Hospizverein Bad Windsheim engagiert sich in der Trauerbegleitung und möchte die Auseinandersetzung mit dem Thema Sterben und Trauer in der Öffentlichkeit anregen.


Das ist auch möglich durch das Symbol Labyrinth.


In diesem Steinlabyrinth verstecken sich weitere Symbole:


• Die Steine für Härte, Kälte, Ausdauer, Schwere
• Die Mühlsteine für stetiges Arbeiten und Laufen

• Das Kreuz als Bild für Tod und Auferstehung, - kreuzt viermal unseren Weg
• Die Akazie als Schattenspender im Sonnenlauf
• Die Mitte als Ort der Begegnung zum Verweilen und Ausruhen, Erzählen und Spielen....
• Die Pflanzen, ein Bild fürs Leben


Bilder zum Musik am Labyrinth finden Sie hier :

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü